26. Juni, 19 Uhr

Minutenbesuch

Bilder erzählen Geschichten bilden Erzählungen.

Die Zeichnungen der Künstlerin Ursula Breinl laden ein, die Phantasie reisen zu lassen und zu kreieren.
Während der Storytelling Session laden wir euch ein, inspiriert von einer MinutenZeichnung die Worte sprudeln zu lassen und Geschichten zu erfinden.
Macht es euch gemütlich auf unserem Teppich in den Projekträumen Bona Peiser und lasst euren Worten freien Lauf!

Willkommen ist jede_r mit Neugierde auf Geschichten und Wortspiele. Je vielfältiger die Sprachen, desto besser.

Damit alle zu Wort kommt, ist die Teilnehmerzahl auf 15 beschränkt. Anmeldung unter post@minutenbuch.de.

Lasst euch auf dem Blog von bisher entstandenen Texten inspirieren: http://blog.minutenbuch.de/

ZUR KÜNSTLERIN:
Ursula Breinl studierte tudierte Malerei bei K.R.H. Sonderborg und Joseph Kosuth. Für die surreale Bildwelt ihrer Zeichnungen entwickelte sie 2016 das Format
„Minutenbuch | Livre de Minutes | Book of Minutes“.
http://minutenbuch.de/#/titelseite
https://www.ursulabreinl.de/

Blog

In der Bona Peiser – Bewohnerwahl am Wassertor 2018

Miteinander etwas bewegen Am 22. März 2018 wurden die beiden Bewohnergremien Quartiersrat und Aktionsfondsjury für die nächsten zwei Jahre neu gewählt. Im Quartiersrat wird das Zusammenleben und Wohnumfeld gestaltet. In der Aktionsfondsjury werden nachbarschaftliche Aktionen gefördert. Alle Bewohner*innen im Wassertorkiez waren herzlich eingeladen, unabhängig von der Staatsbürgerschaft selbst zu kandidieren und die Kandidat*innen zu unterstützen. …