Programm

Aufgrund der Corona-Regelungen und der eingeschränkten Teilnehmer:innenzahlen bitten wir euch um Anmeldung für Jamsession, Sprachcafé und Abendveranstaltungen per Email an: info@bona-peiser.de. Alle aktuellen Bestimmungen sind einzuhalten, vor allem der Mindestabstand, Mund-Nase-Bedeckung und Handhygiene.

Weitere Angebote für die Nachbarschaft findet ihr hier: MehrGenerationenHaus Wassertor.

Bitte informiert euch über aktuelle Angebote anderer Akteure der Bona Peiser auch über deren Web- bzw. Facebookseiten!

Okt
20
Di
Jamsession
Okt 20 um 17:00 – 20:00
Jamsession

Schlagzeug, Keyboard und Mikros sind vorhanden. Bringt eure eigenen Instrumente mit und jammt los!

Jede:r kann mitmachen – egal ob Anfänger:in oder Profi!

Aufgrund der Corona-Regelungen bitten wir um Anmeldung unter info@bona-peiser.de.

Alle Corona-Bestimmungen sind einzuhalten, vor allem der Mindestabstand, Mund-Nase-Bedeckung und Handhygiene.

 

Okt
21
Mi
Deutschunterricht für Geflüchtete, Niveau B1 und B2
Okt 21 um 10:00 – 12:00
Deutschunterricht für Geflüchtete, Niveau B1 und B2

Deutschlehrer:innen von Weltweit, der Freiwilligengruppe von Asyl in der Kirche e. V., bieten für geflüchtete Menschen Deutschunterricht an.

Die Kurse sind kostenlos. Bitte meldet Euch an bei kontakt@weltweit-berlin.de.

 

Okt
22
Do
Sprachcafé (auch per Zoom)
Okt 22 um 15:00 – 16:00
Sprachcafé (auch per Zoom)

Für Nachbar:innen, die Deutsch lernen oder anderen mit ihrem Deutsch helfen wollen!

Ihr könnt zu uns in die Bona Peiser kommen oder digital teilnehmen. Meldet euch bitte per Email an info@bona-peiser.de an!

Okt
27
Di
Jamsession
Okt 27 um 17:00 – 20:00
Jamsession

Schlagzeug, Keyboard und Mikros sind vorhanden. Bringt eure eigenen Instrumente mit und jammt los!

Jede:r kann mitmachen – egal ob Anfänger:in oder Profi!

Aufgrund der Corona-Regelungen bitten wir um Anmeldung unter info@bona-peiser.de.

Alle Corona-Bestimmungen sind einzuhalten, vor allem der Mindestabstand, Mund-Nase-Bedeckung und Handhygiene.

 

Okt
28
Mi
Deutschunterricht für Geflüchtete, Niveau B1 und B2
Okt 28 um 10:00 – 12:00
Deutschunterricht für Geflüchtete, Niveau B1 und B2

Deutschlehrer:innen von Weltweit, der Freiwilligengruppe von Asyl in der Kirche e. V., bieten für geflüchtete Menschen Deutschunterricht an.

Die Kurse sind kostenlos. Bitte meldet Euch an bei kontakt@weltweit-berlin.de.

 

Okt
29
Do
Sprachcafé (auch per Zoom)
Okt 29 um 15:00 – 16:00
Sprachcafé (auch per Zoom)

Für Nachbar:innen, die Deutsch lernen oder anderen mit ihrem Deutsch helfen wollen!

Ihr könnt zu uns in die Bona Peiser kommen oder digital teilnehmen. Meldet euch bitte per Email an info@bona-peiser.de an!

Nov
3
Di
Jamsession
Nov 3 um 17:00 – 20:00
Jamsession

Schlagzeug, Keyboard und Mikros sind vorhanden. Bringt eure eigenen Instrumente mit und jammt los!

Jede:r kann mitmachen – egal ob Anfänger:in oder Profi!

Aufgrund der Corona-Regelungen bitten wir um Anmeldung unter info@bona-peiser.de.

Alle Corona-Bestimmungen sind einzuhalten, vor allem der Mindestabstand, Mund-Nase-Bedeckung und Handhygiene.

 

Nov
4
Mi
Deutschunterricht für Geflüchtete, Niveau B1 und B2
Nov 4 um 10:00 – 12:00
Deutschunterricht für Geflüchtete, Niveau B1 und B2

Deutschlehrer:innen von Weltweit, der Freiwilligengruppe von Asyl in der Kirche e. V., bieten für geflüchtete Menschen Deutschunterricht an.

Die Kurse sind kostenlos. Bitte meldet Euch an bei kontakt@weltweit-berlin.de.

 

Nov
5
Do
Sprachcafé (auch per Zoom)
Nov 5 um 15:00 – 16:00
Sprachcafé (auch per Zoom)

Für Nachbar:innen, die Deutsch lernen oder anderen mit ihrem Deutsch helfen wollen!

Ihr könnt zu uns in die Bona Peiser kommen oder digital teilnehmen. Meldet euch bitte per Email an info@bona-peiser.de an!

Nov
10
Di
Jamsession
Nov 10 um 17:00 – 20:00
Jamsession

Schlagzeug, Keyboard und Mikros sind vorhanden. Bringt eure eigenen Instrumente mit und jammt los!

Jede:r kann mitmachen – egal ob Anfänger:in oder Profi!

Aufgrund der Corona-Regelungen bitten wir um Anmeldung unter info@bona-peiser.de.

Alle Corona-Bestimmungen sind einzuhalten, vor allem der Mindestabstand, Mund-Nase-Bedeckung und Handhygiene.